In Leitungswasser wird jetzt Chlor als Desinfektionsmittel verwendet.

- May 04, 2019-

Wie verhindert man, dass der Spülbecken-Küchenhahn den Standard überschreitet?

1. Regelmäßiger Austausch der Spülen-Küchenarmatur: In Leitungswasser wird jetzt Chlor als Desinfektionsmittel verwendet. Die restlichen Chlorverbindungen im Wasser erhöhen die Ausfällung von Blei in der Armatur. Daher wird die Verwendung der Spülen-Küchenarmatur in empfohlen Das Wohnalter der Bewohner sollte 5 Jahre nicht überschreiten.

2. Reinigen Sie die Verunreinigungen in der Spüle Küchenarmatur: Schrauben Sie vorsichtig die Bildschirmabdeckung am Auslass der Spüle Küchenarmatur ab, reinigen Sie regelmäßig die Verunreinigungen des Bildschirms, bis zu drei Monate und besser für die Gesundheit der Familie.

3.Reinigen Sie die äußere Beschichtung des Spülbecken-Küchenarmatur: Wischen Sie sie mit einem weichen, ausgewrungenen Baumwolltuch ab. Wischen Sie sie nicht direkt mit einem feuchten Tuch ab, um Kalkablagerungen zu vermeiden, und wischen Sie die Beschichtung nicht mit Graten ab Spüle Küchenarmatur berühren die Säure-Base-Flüssigkeit. Sprühen Sie es auf ein weiches Tuch mit einem milden Reinigungsmittel und wischen Sie es vorsichtig.

4.Um die Alterung der Beschichtung des Spülbeckens zu verhindern: Das Eiweiß wird mit einem Schneebesen leicht aufgeschäumt. Anschließend den Spülbecken-Küchenhahn mit warmem Wasser reinigen und trocknen, dann etwas Eiweiß auftragen und vorsichtig abwischen vergoldetes Teil. Es schützt den Glanz der Beschichtung.