Das Material des Absperrventils ist ein Nickel-Chrom-Kopfventil, das im Allgemeinen in einem festen Lösungszustand verwendet wird.

- Apr 07, 2019-

Das Material des Absperrventils ist ein Nickel-Chrom-Kopfventil, das im Allgemeinen in einem Zustand fester Lösung verwendet wird. Bei Raumtemperatur besteht die Struktur aus Austenit, und das Absperrventil weist eine gute Korrosionsbeständigkeit in einem breiten Bereich von korrosiven Medien auf, insbesondere in der Atmosphäre.

1. Durch Kombinieren der Ergebnisse der obigen Tests kann festgestellt werden, dass die ausgefällte Phase im Material des Absperrventils nicht die σ-Phase ist, so dass das Rostphänomen des Absperrventils nicht durch die σ-Phase verursacht wird.

2. Durch SEM-Beobachtung wurde bestätigt, dass die ausgefällte Phase in der Struktur des Absperrventils ein Carbid auf Chrombasis ist und diese eutektische Struktur entlang der Korngrenze verteilt ist. Die EDS-Analyse ergab, dass sich der Chromgehalt der Carbide auf verteilt die Korngrenzen waren signifikant höher als die der Matrix. Wenn das Carbid ausgefällt wird und die Diffusion von Chrom nicht erhalten wird, fällt das Absperrventil entlang der Austenitkorngrenze in Form von Chromcarbid aus und bildet einen chromverarmten Bereich um das Hartmetall, so dass die Korngrenze des Absperrventils leicht korrodiert. Daher ist das entlang der Korngrenze abgeschiedene Hartmetall die Hauptursache für die Korrosion des Absperrventils.

3.Nach der Lösungsbehandlung wird das Absperrventil, da sich die meisten Karbide beim Erhitzen auf eine hohe Temperatur lösen, der Austenit mit einer großen Menge Kohlenstoff und Chrom gesättigt und durch die anschließende schnelle Abkühlung fixiert, so dass das Material ist sehr vielseitig.Korrosionsbeständigkeit.Daher sollte das Absperrventil den Wärmebehandlungsprozess streng kontrollieren.Wenn die Lösungsbehandlung durchgeführt wird, wird das Werkstück auf einen hohen Rückzug erhitzt, das Carbid wird ausreichend aufgelöst und dann schnell abgekühlt, um einen gleichmäßigen Aussie zu erhalten Struktur.Nach der Behandlung mit der Absperrventillösung fällt bei langsamer Abkühlung Chromcarbid während des Abkühlvorgangs entlang der Korngrenze aus, was zu einer Abnahme der Korrosionsbeständigkeit des Materials führt.