Vergessen Sie bei der Auswahl eines vollständigen Kupfer-Säulengewindebohrers nicht, den Ventileinsatz zu wählen.

- Apr 29, 2019-

Viele auf dem Markt erhältliche Säulengewindebohrer aus Kupfer sind häufig auf der Oberfläche verkupfert, und das Innenmaterial besteht nicht aus Kupfer. Daher müssen Sie beim Kauf des Säulengewindebohrers besonders aufpassen Daher können Sie beim Kauf mit einem Messer den Querschnitt des Säulenhahns abkratzen, um zu sehen, wie das Innenmaterial ist.

Vergessen Sie bei der Auswahl eines vollständigen Säulenhahns aus Kupfer nicht, den Ventileinsatz zu wählen. Der hochwertige Säulenhahn-Ventileinsatz besteht hauptsächlich aus Keramik, und seine Dichtleistung ist gut und tragbar. Achten Sie daher darauf, den Kauf von sicherzustellen Der Säulenhahn. Das Material des Ventilkerns. Wenn es nicht gut ist, den Säulenhahn zu wählen, wird empfohlen, dass der Händler relevante Nachweise vorlegt und die Kaufbedingungen für die zukünftige Verwendung in den Vertrag schreibt.

Um sicherzustellen, dass die optionale Säulenarmatur aus Kupfer besteht, wird empfohlen, die Oberfläche des Wasserhahns beim Kauf der Säulenarmatur so weit wie möglich von Hand zu berühren, und die Kupferarmatur des Kupfermaterials ist dick und fühlt sich an Der Oberflächenwiderstand der Säulenarmatur ist groß. Wenn die Oberfläche bei Berührung glatt ist, bedeutet dies, dass es sich nicht um eine Kupferarmatur handelt. Es wird nicht empfohlen, sie zu kaufen.